h1

Blog-Event LII: Grießbrei mit Schokolade

11.01.2010

(Hauptartikel)

250ml Milch
1-2 EL Zucker
1 TL Zimt
60g Weichweizengrieß
50g Schokolade (bei mir Weiß und Vollmilch gemischt)
1 TL brauner Zucker zum bestreuen

Die Milch mit Zucker und Zimt aufkochen, Grieß einrühren und bei heruntergeschalteter Hitze ca. 1 Minute unter ständigem rühren aufkochen.

Die Schokolade in grobe Stücke brechen. Den noch heißen Grießbrei zu einem Drittel in eine Schüssel füllen, die Hälfte der Schokoladenstücke darauf legen, das nächste Drittel Brei darauf streichen, die restliche Schokolade verteilen und mit einer letzten Schicht Grießbrei abschließen. Mit dem braunen Zucker bestreuen.

Jetzt muß man nur noch kurz warten, bis die Schokolade und der Zucker geschmolzen sind, und dann kann man sich mit der Schüssel und einer Tasse Tee auf die Couch kuscheln. :)

Optisch vielleicht nicht so das Renner-Rezept, aber mmmmhhhh, wer argumentiert schon gegen geschmolzene Schokolade! ;)

About these ads

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: