h1

Rechtsloser Raum

18.04.2007

Sind Selfquotes eigentlich vergleichbar mit Eigenlob? Egal… *nasezuhalt*

Das Problem ist, und das sieht man ja auch an der Entwicklung recht schön, daß je mehr kleinere Verletzungen zuerst geduldet und irgendwann akzeptiert werden, größere Eingriffe in die Privatsphäre auch nicht mehr sonderlich schwer durchsetzbar sein werden.

Nun ist es soweit.

Ich kann nicht fassen, daß mittlerweile ein Politiker DEN Grundsatz unseres Rechtssystems, nämlich die Unschuldsvermutung, einfach so öffentlich angreifen kann. Wo bleibt der Aufschrei, wo die Rücktrittsforderungen? Gott, Gabi posiert in Latexhandschuhen und ohne Höschen, und ihr wird der Rücktritt nahe gelegt – aber Wolferl darf mal kurz alle rechtsstaatlichen Prinzipien in Frage stellen und nix passiert.

Weiß jemand ein Land, wo man als einfacher Bürger nicht erstmal vorsorglich als Gesetzesbrecher und/oder Terrorist gesehen wird? Evtl. sollte man sich so langsam Alternativen suchen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: