h1

Blog-Event XXIV: Crepes mit Obst und Bier-Sabayon

28.05.2007

(Hauptartikel)

crepes_mit_obst_und_biersabayon.jpg

Crepes:
150 g Mehl
1 Ei
15 ml Bier (Becks Green Lemon oder Guinness)
1,5 Tüten Vanillezucker
1/2 TL Salz
100 ml Milch
1 TL Öl

Obst:
400g festeres Obst nach Wahl, z.B. Ananas, Pfirsiche, Honigmelone
2 EL Butter
1 EL grüne Pfefferkörner

Sabayon:
100 ml Bier (Becks oder Guinness, siehe oben)
2 Eigelb
40 g Zucker

Alle Zutaten für die Crepes zu einem cremigen Teig verrühren und in einer Pfanne portionsweise ausbacken.

Das Obst in grobe Stücke schneiden und in der Butter mit den Pfefferkörnern kurz anbraten.

Den Sabayon im Wasserbad aufschlagen.

Die Crepes mit dem Obst füllen und den Sabayon darauf verteilen (reicht für vier Portionen).

(Originalrezepte: Crepes, Bier-Sabayon)

Ich habe beide Varianten ausprobiert, mit dem Guinness wird der Sabayon würziger, mit dem Becks süßer und auch etwas fruchtiger. Beides ist aber sehr lecker!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: