h1

Hach ja…

13.06.2007

Sorry, ich muß jetzt mal ganz mädchenhaft ein bischen schmachten, aber am Wochenende hab ich einen Mann getroffen, und wow, der hat mich echt umgehauen.

Etwas zu jung, zu weit weg – ich befürchte, zu wenig Interesse an mir😉 – aber holla, was für eine Zuckerschnecke. Ein Lächeln zum dahinschmelzen, süße Wuschelhaare und sogar der Name ist toll. Ich hatte ja schon immer einen Tick, was ungewöhnliche Namen angeht, und mmmmmmhhhh, der ist klasse. Er scheint auch in seinem Job ein ziemlicher Profi zu sein, was ich ihm aufgrund seines geschätzten Alters erstmal nicht zugetraut hätte. Und Leute, die wirklich gut in ihrem Job sind, beeindrucken mich ja sowieso.

Da wir beide in unterschiedlichen Teams zu unterschiedlichen Zeiten gearbeitet haben, gab es leider nur sehr wenig Möglichkeiten, ein bischen zu quatschen. Mit etwas Glück treffe ich ihn allerdings in ein paar Monaten wieder – zumindest hoffe ich das sehr.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: