h1

Kläffende kleine Töle

18.07.2007

*argh*

Die kleine Töle von den Mietern unter mir kläfft sich den Elch. Und das mit einer Ausdauer durchgehend in den letzten 1 1/2 Stunden – kein Scherz! Und mit „kläffen“ mein ich „kläffen“, also genau das Geräusch, was ein – ich nenns mal freundlich in Anführungszeichen – „Hund“, der kleiner ist als meine Katzies, so von sich gibt.

DAS NERVT!!!

Und nicht nur mich, meine zwei Weiber schauen mich auch schon mit einem leicht angesäuerten Blick an – als ob ICH jetzt da was dafür könnte, daß der keine Ruhe gibt.

Ich meine, die kleine Mistgurke macht das ja nur, wenn sie alleine in der Wohnung ist, also tut sie mir ja auch fast leid – aber halt eben nur fast.

Das ist echt ein Zahnschmerz erzeugendes Geräusch, ganz im Ernst. *gna* Hoffentlich kommen die bald nach Hause. 🙄

One comment

  1. […] Wohnungen sind nun mal hellhörig, und klar, manchmal nervt es, aber da muß man halt durch. Ich hör meine Nachbarn, sie hören mich, alles kein großartiges […]



Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: