h1

Firefly-Moment

03.12.2007

Grade hatte ich so einen kleinen Firefly-Moment. Wir sind ja umgezogen und ich wollte ausprobieren, ob mein Headset an den neuen Telefonen auch funktioniert. Also hab ich meine Kollegin (einen Tisch weiter) angerufen und sie gefragt, ob sie mich hören kann…

Schade nur, daß hier außer mir keiner Firefly guggt, da hat niemand verstanden, warum ich erst recht lachen mußte wie mir aufgefallen ist, was ich da grad gesagt habe.🙂

5 Kommentare

  1. Und immer brav auf dem in-joke weiterreiten … allet klar.🙂 Klären’s mich auf, junge Frau!


  2. Wie, du hast Firefly nicht gesehen? Na dann aber mal hurtig, hurtig! Weil das fällt jetzt glaub ich auch unter die Kategorie „muß man sehen, ums lustig zu finden“…😉

    Aber das ist der Dialog (aus dem Pilotfilm):

    Jayne (stöpselt sich was ins Ohr): „Testing, testing. Captain, can you hear me?“
    Mal (steht direkt neben ihm): „I’m standing right here.“
    Jayne: „You’re coming through good and loud.“
    Mal: “ ‚Cause I’m standing right here.“


  3. Du hast noch garnicht geschrieben, wie Dir Firefly denn nun gefallen hat🙂


  4. Gut, sehr gut natürlich. Aber darüber kann man außer „War echt richtig RICHTIG geil!“ nur wenig schreiben.😉


  5. Muss leider echt passen. Den Kinofilm hab ich mir natürlich brav angetan, aber dass der auf einer Serie beruht … GANZ viel Asche auf mein Haupt!🙂



Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: