h1

Klischee

06.01.2008

Warum finden die meisten Frauen – mich eingeschlossen – schwule Männer eigentlich so toll? Bzw. andersrum gefragt, warum wirken die meisten schwulen Männer auf Frauen so umwerfend?

In meinem Bekanntenkreis sind zwei schwule Männer und boah, die beiden sind echt anbetungswürdig. Hübsch auf ne sehr lässige und entspannte Art und Weise, gepflegt ohne aufgebrezelt zu wirken, und man kann mit ihnen reden und tratschen und gackern und sabbern und zicken – oder sich einfach auch nur entspannt anschweigen.

Ist es dieses nicht-haben-können? Das entspannt Verhältnis, weil keine Seite das übliche Balz-Verhalten an den Tag legt (weil wozu?), und man somit entsprechend locker miteinander umgeht? Ich will jetzt gar nicht die üblichen Klischees und Verallgemeinerungen im Sinne von „weibliche Seite“ etc. und Bla heranziehen, aber interessant finde ich die Frage schon. Und gerade bei einem der beiden ärgert mich die Tatsache, daß ich das falsche Geschlecht habe, schon gewaltig!😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: