h1

Die Perfekte Welle

13.01.2008

Ab ner bestimmten Menge an Schmerzmitteln, Nikotin und schwarzem Tee funktioniert das mit der Kreativität dann allerdings wieder überraschend gut.

Mir grauts nur jetzt schon vor dem Preis, den ich morgen dafür zahlen werde…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: