h1

Perfektes Gegenmittel

23.09.2009

Ich krieg morgen ne Darmspiegelung verpasst und quäl mich grade durch dieses Abführzeug. Boah, watt is dat eklisch! Ich sitz hier und kämpfe wie doof, daß das überhaupt erstmal unten bleibt. Und ich hab grad mal erst die Hälfte getrunken. Und jetzt schon voll den Wasserbauch, ich hab das Gefühl, beim Laufen vorneüber zu kippen. Määäh-hhääh! *börgs*

Aber Gottseidank hab ich bei den neuen Promo-Bildern für Merlin das hier gefunden. Daraus bastle ich mir gerade sehr konzentriert ein Wallpaper. „Konzentriert“ bedeutet in dem Fall, daß ich vor dem Bild sitze und mir in wechselnden Abständen „GOD ALMIGHTY!“, „Yihhaaa!“ und „Dear Mother of Jesus!“ denke. Halleluja, haut der Bub mich von den Socken (hat auch die Nummer 10 in der Bilderserie. Klar, „Perfect 10“!😉 ).

Das lustige ist, daß ich auf „Merlin“ nur dadurch gekommen bin. Ich hab nach Bildern von Tom Felton gegoogelt, und in irgendeinem LiveJournal, wo ein schönes Bild von TF gepostet war, hatte ein User  ein Merlin-Foto von Bradley James als Avatar. Das hat gereicht,  da wars schon um mich geschehen. :D  Ne Stunde suchen später hatte ich dann nen Namen und die Serie. Und ich hätte mir ins Hinterteil gebissen, wenn ich die verpasst hätte, spielt doch sogar Anthony Stewart Head mit. Und sogar als – mehr oder weniger – Bösewicht oder zumindest Gegenspieler, was sehr sehr cool ist.

Aber ein Hoch auf die Hormone, manchmal dienen sie einfach echt gut als Ablenkung und sind vernünftig zu was nutze!😉

2 Kommentare

  1. you’re such a geek.😀


  2. Schuldig im Sinne der Anklage!😀



Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: