h1

Freitag, der 13te, aber sowas von…

13.11.2009

1) Ein Bekannter, für den ich grafisch viel mache, schreibt ne Rundmail mit „Ach ja, vielleicht kennt ja jemand nen tollen Grafikdesigner, der mir da mal was machen könnte“.

Ja vielen Dank dann auch.

2) Nachdem uns letzte Woche bei einer Betriebsversammlung gesagt wurde, daß sie die derzeitige Scheiß-Situation mit Kurzarbeit abfangen wollen (doof genug, aber besser als Kündigung), ging heute das Gerücht um, daß sie gerade in der europäischen Firmenzentrale beraten, ob sie nicht doch gleich den ganzen Standort komplett dicht machen.

Super.

Allerdings wurde mein Tag dann doch noch durch ein „Süße“ per SMS zumindest ansatzweise erträglich. Jaja, ich weiß, „scheiß nicht da, wo du ißt„, ich bete es mir auch weiterhin vor, aber nach so nem Tag erlaube ich mir auch, gute Gefühle aus jeglicher Quelle zu nehmen, die sich grade ergibt. Und hey, wenn Punkt zwei so kommt wie das Gerücht sagt, ess ich da ja dann auch nicht mehr! 😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: