h1

Blog-Event LX: Gefüllte Tomaten, kalt und warm

14.09.2010

(Hauptartikel)

Tomaten zum Füllen

1 Zwiebel
1/2 rote Paprika
2 EL klein gehackte gemischte Kräuter (bei mir Petersilie, Schnittlauch und Basilikum)
200g Frischkäse
Butter
Milch oder Sahne
Salz, Pfeffer, Paprika, Zucker

für die warmen Tomaten: 1-2 EL fein geriebenen Parmesan

Die Zwiebel und den Paprika klein hacken und in Butter anbraten. Vom Herd nehmen, abkühlen lassen, die Kräuter unterrühren und noch etwas durchziehen lassen.

Den Frischkäse mit etwas Milch/Sahne glattrühren, die Kräutermischung unterheben und mit Salz, Pfeffer, Paprika und einer Prise Zucker abschmecken.

Von den Tomaten den Deckel abschneiden, mit einem Teelöffel aushöhlen und mit der Creme füllen.

Für die warmen Tomaten noch den Parmesan unter die Creme rühren, dann ebenso füllen und für ca. 15-20 Minuten bei 200° (Umluft) im Ofen backen.

Mit etwas grob geriebenen Parmesan überstreuen und schmecken lassen. :)

About these ads

Ein Kommentar

  1. Die sehen sehr lecker aus! Die würden unserer Tomatenfamilie sicher auch passen.
    Grüssli aus der Schweiz
    Irene



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: