Archive for 31. März 2008

h1

Streicheleinheiten

31.03.2008

Letztens hat mich ein Bekannter angerufen und mir einen Job in seiner Firma angeboten. Ich meinte dann, daß er sich mich nicht leisten kann, worauf er dann meinte, ich soll ihm einfach mal mein Traumgehalt nennen, und da können wir bestimmt drüber reden.

Nun ist die Firma halt die volle Chaostruppe, außerdem auch noch ne Agentur von der Klischee-Sorte, sprich 24/7 wird erwartet – und aus dem Alter bin ich raus.

Aber fürs Ego war der Satz toll, wie oft in seinem Berufsleben bekommt man sowas schon zu hören! 😀

Werbeanzeigen